Kurz über Engelbrechts

Idee:
Engelbrechts A/S ist ein Möbelproduzent, der in Zusammenarbeit mit Designern und anderen Spezialisten moderne und zeitlose Möbel für den anspruchsvollen und qualitätsbewussten Benutzer entwickelt und vermarktet.

Design:
Hinter der Entwicklung eines Möbels von Engelbrechts steht ein erfahrener Designer. Alle arbeiten sie von der Philosophie aus, ein ästhetisches, skulpturelles und funktionelles Möbelstück zu schaffen – wo alles Überflüssige weggeschnitten ist.

Das Ziel ist es, das die Benutzer täglich Freude mit und an den durchdachten Details, die an jedem Engelbrechts Möbel zu finden sind, haben.

Handwerk:
Ein Engelbrechts Möbel zu schaffen, ist ein Handwerk, wo Tradition und Innovation, zwei zuweilen gegeneinandergerichtete Kräfte, vereint werden. Bei der Neuschaffung fordern wir oft das Material, die Produktionsmethode und den üblichen Gedankengang heraus, um die Funktionalität und Qualität zu verfeinern und zu verbessern, sowie den Verbrauch von Ressourcen zu reduzieren.

Distribution:
Engelbrechts Möbel werden über exklusive Händler auf der ganzen Welt gehandelt.

Wir sind davon überzeugt, dass die Engelbrechts´ Marke sowie Produkte am besten über eine kleinere exklusive Schar von Händlern repräsentiert werden. Diese sind deshalb gründlich ausgewählt und haben die gleiche Auffassung von Design und Qualität wie wir.

Warenmarken:
Engelbrechts A/S hat die Rechte für folgende registrierten Warenmarken: CHAIRIK®, KEVI®, PLATEAU®, FOLDIT®, APPETIT®, POISE®, JOINT
® sowie ENGELBRECHTS®.

Gesellschaftsform:
Engelbrechts A/S ist eine gesunde Aktiengesellschaft, die in Kopenhagen zu Hause ist. Die Gesellschaft wurde 1989 gegründet.

Chairik 101 bei der Ausstellung ´VON POLZHOFER AUSGESUCHT´ in Salzburg.